Aufgabe für Tag 58-60

Tag 58 bis 60 – Verbessere dein Angebot

Lesedauer: 10 Minuten
Bearbeitungsdauer: 90 Minuten

Aus den Aufgaben der letzten Wochen solltest du viel über deine Geschäftsidee, deine Kunden und auch dich selbst gelernt haben.

Wie ist das Ergebnis, wie dein Gefühl? Bist du euphorisch, weil du gute Gespräche hattest und die Leute dein Angebot wollen? Oder bist du entmutigt, weil sich deine Erwartungen nicht erfüllt haben? Vielleicht hast du auch Respekt vor den nächsten Schritten, weil du merkst, dass es wirklich ernst wird und aus deiner Idee langsam Realität wird.

Hier ist deine Aufgabe:

Nutze die drei Tage, um die Ergebnisse zu konsolidieren, den Extended Lean Canvas auf den neuesten Stand zu bringen, deine Kalkulation zu aktualisieren und die Erkenntnisse mit einem/einer Sparringspartner/in durchzusprechen.

Wie bereits erwähnt, entwickelt sich eine Geschäftsidee kontinuierlich weiter, weil du die vielen Annahmen über den Kunden und den Markt da draußen überprüfst und feststellst, dass kleinere oder auch größere Korrekturen nötig sind. Das ist normal und ein gutes Zeichen!

Und wenn du herausfindest, dass deine Geschäftsidee partout nicht funktionieren will, ist das ebenfalls ein großer Erfolg! Denn du hättest viel Zeit und Geld verloren, wenn du die Idee mit der klassischen Methode umgesetzt hättest. Das Motto lautet „Fail fast!“, also „Scheitere so schnell wie möglich“, um – falls die Idee noch nicht die richtige war – Zeit und Ressourcen zu haben, die nächste Variante deiner Geschäftsidee oder eine ganz neue zu testen. Und wenn du dann irgendwann einfach nicht mehr scheiterst, bist du am Ziel.

Ich weiß, das klingt auf den ersten Blick paradox. Es geht aber darum, so früh wie möglich festzustellen, ob eine Idee nicht funktioniert, und sich nicht lange in falscher Hoffnung zu wiegen. Denn dann ist die „Ent-Täuschung“, der man unterlegen war, umso heftiger und teurer.