Aufgabe für Tag 28 – TABELLEN SCHÖNER

Tag 28 – Definiere, wann und wo du arbeiten möchtest

Lesedauer: 15 Minuten
Bearbeitungsdauer: 45 Minuten

In der heutigen Aufgabe geht es darum, wann, wo und wie flexibel du zukünftig idealerweise arbeiten möchtest. Es geht also um vier Bereiche: deinen Arbeitsort, deine zeitlich-räumliche Flexibilität, deine Arbeitszeiten sowie deine Reisebereitschaft.

Hier ist deine Aufgabe:

Lese dir für alle vier Bereiche die Erläuterungen durch und fülle die jeweils zur Verfügung gestellten Tabellen für dich aus.

  1. Arbeitsort und räumliche Flexibilität

Ein entscheidender Einflussfaktor für deine Geschäftsidee ist der Ort, an dem du arbeiten möchtest. Wenn es dir zum Beispiel wichtig ist, an deinem Wohnort zu arbeiten, bist du eingeschränkter, als wenn du bereit bist zu pendeln oder sogar umzuziehen.

Überlege dir genau, was dir beim Arbeitsort wichtig ist. Bist du bereit zu pendeln? Ist es dir wichtig, bei der Arbeit auch andere Menschen zu treffen oder ist für dich das Homeoffice attraktiver? Möchtest du gerne in einem Büro arbeiten oder eher draußen? Möchtest du gerne stets an einem Ort sein oder möchtest du lieber für deinen Beruf reisen können? Soll das innerhalb deine Wohnlands sein oder reizen dich Auslandsreisen?

Nutze die nachfolgende Tabelle, um dir darüber klar zu werden, welchen Grad an räumlicher Flexibilität du für dich wünschst:

Räumliche Flexibilität beim Arbeiten
an einen Ort gebunden, keine Reisemöglichkeit
an einen Ort gebunden, mit Reisemöglichkeit
an eine Region gebunden und bedingt reisewillig
an eine Region gebunden und sehr reisewillig
nicht regional gebunden
  1. Arbeitszeiten und zeitliche Flexibilität

Welche unverrückbaren Verpflichtungen hast du? Als Single hast du andere Freiheiten, als wenn du eine Familie mit mehreren Kindern ernähren musst. Vielleicht bist du auch gebunden, weil du Angehörige pflegen oder andere Verpflichtungen hast, die du nicht aufgeben möchtest. Aus diesen Verpflichtungen ergeben sich Anforderungen an deine zeitliche Flexibilität (um z. B. kurzfristig für ein krankes Kind da zu sein) oder die Möglichkeit von zu Hause zu arbeiten (um z. B. ein Elternteil zu pflegen).

Schätze mit der folgenden Tabelle deinen zeitlichen Flexibilitätsbedarf ein. Bedenke, dass es um die Arbeitszeiten geht, wenn du deinen alten Job bereits gekündigt hast, also nur noch selbstständig arbeitest!

Zeitliche Flexibilität beim Arbeiten
< 15 Stunden und feste Arbeitszeiten
< 15 Stunden aber flexible Arbeitszeiten
15–30 Stunden und feste Arbeitszeiten
15–30 Stunden und flexible Arbeitszeiten
> 30 Stunden

Wann wäre eine gute Zeit für dich zum Arbeiten und wie viele Stunden möchtest du für deine Arbeit einsetzen? Wenn du dich um deine Kinder kümmern möchtest, nachdem diese aus dem Kindergarten oder der Schule zurück sind, beschränkt sich deine mögliche Arbeitszeit vermutlich auf vier bis fünf Stunden am Vormittag und etwas Zeit am Abend. Mach dir klar, wie viele Stunden du täglich oder wöchentlich minimal und maximal arbeiten möchtest. Nutze dafür folgende Tabelle, die du auch unter www.90-Tage-Programm.de/buchtabellen findest.

Beispiel für ein wöchentliches Arbeitszeitbudget:

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Wochenende
Vormittags 3 4 3 4 3
Nachmittags 2 2
Abends
Summe 5 4 5 4 3
Wochenarbeitszeit: 21 Stunden
  1. Reisen

Viele Menschen möchten ihrem Job entkommen, um Zeit für lange Reisen zu haben. Sie träumen davon, für ein halbes oder ganzes Jahr in einem ganz anderen Erdteil zu leben und dort Land und Leute kennenzulernen. Auch dafür gibt es Geschäftsideen für Selbstständige. Wenn du also zu den Globetrottern gehören möchtest, die ein entspanntes Leben in Asien, Südamerika oder sonst wo in der Welt führen, ist das eine der zentralen Nebenbedingungen für deine Geschäftsidee.

Zeitliche Flexibilität beim Arbeiten
keine beruflichen Reisen
gelegentliche beruflichen Reisen
ortsungebunden arbeiten

Durch die heutige Aufgabe hast du mehr Klarheit über die Rahmenbedingungen deiner Selbstständigkeit erhalten. Bei deiner nächsten Aufgabe geht es dann um weitere Details, wie du zukünftig arbeiten möchtest.